Hawaiian Hula – Die Interpretation dieses wunderbaren Tanzes steht selbstverständlich immer in Verbindung mit den Traditionen der Hawaiianischen Kultur: Ehrfurcht, Demut und Respekt. Die Achtung zur Natur und den Mitmenschen, Wissen, Verständnis, Liebe und Gefühl sind unabdingbar und eng miteinander verknüpft und werden durch den Hula ausgedrückt.

Es gibt viele Möglichkeiten der Interpretationen von Geschichten, Mythen, Legenden, von Liebe, Haß, Natur, die Schönheit der Inseln, die Lebens- und Liebesbotschaften des Hawaiianischen Inselvolkes:
Auana (modern) beschwingter und fröhlicher Lebenshula,
romantischer Hochzeitshula,
Christ Gospel Hula,
deutsch-gesungener Hawaii-Hula
Kahiko (traditionell klassisch)

jeweils mit folgenden Instrumenten tanzbar:
Hawaiian HulaIli ilis (Steine)Hawaiian Hula

Ipu (Kürbistrommel)

Puilis (Bambusstöcke)

Uli ulis (Federrassel)Hawaiian Hula

 

 

Keiki Hula (Kinder Hula)
Chants (Gesang)
Otea (Haitianischer Hula)